Kochkurse

Kochkurs Mainz

Du möchtest etwas für deine Herdskills dazulernen oder hast die pflanzliche Küche für dich entdeckt, aber bist völlig überfordert mit der Umsetzung? Dann sei dabei und lerne bei mir, wie du leckere und gesunde Gerichte zubereiten kannst.

Unsere Kurse werden unter meiner Anleitung in der Für Freunde Eventküche stattfinden.

Melde dich jetzt an und sei dabei! Die Plätze sind begrenzt.

Darmkur

Darmkur 09.01.-07.02.2023

Was bringt meine Darmentgiftungskur?

  • Regulierung der Verdauung & Aktivierung der Darmaktivität
  • Bessere Nährstoff- und Vitalstoffaufnahme
  • Stärkung des Immunsystems
  • Unter- oder Übergewicht ausbalancieren
  • Energiepegel erhöhen & geistige Klarheit
  • Allergien oder Unverträglichkeiten loswerden
  • Depressionen oder Stimmungsschwankungen abschwächen
  • Hormonhaushalt ausbalancieren
  • Verbesserung von Blutfett- & Cholesterinwerten
  • Schwermetalle und andere Schadstoffe ausleiten

Für wen ist eine Darmentgiftungskur geeignet?

  • Hast du Verdauungsprobleme?
  • Häufig einen Blähbauch nach dem Essen?
  • Wenig Energie?
  • Motivationslosigkeit?
  • Depressive Verstimmungen?
  • Verträgst du bestimmte Lebensmittel nicht?
  • Verstopfung?
  • Durchfall?
  • Allergien/Unverträglichkeiten?
  • Viel Stress?
  • Emotionale Ausbrüche?
  • Zuckersucht?
  • Heißhungerattacken?
  • Übergewicht?
  • Migräne?
  • Hautprobleme?

Wie läuft meine Darmentgiftungskur ab? - Die Grundkomponenten

  1. Wir werden uns in diesen gemeinsamen 30 Tagen basenüberschüssig ernähren. Was bedeutet das? Unser Blut und unsere Organe haben einen bestimmten ph-Wert, der im Idealfall konstant bleiben sollte. Dafür ist es hilfreich den Körper in erster Linie mit basischen Lebensmitteln zu versorgen, also Lebensmitteln, deren ph-Wert zwischen 0-7 liegt. Hier findest du eine Übersicht über basische und säurebildende Lebensmittel. Keine Sorge, du musst hier nichts ausrechnen. Es gibt einfache Regeln, an die du dich halten kannst und wirst von mir auch ein Rezeptheft mit basischen Rezepten bekommen.
  1. Ballaststoffe zur Lockerung von Ablagerungen im Verdauungssystem + Lösen von Toxinen & Stoffwechselrückständen & als Nahrung für die guten Darmbakterien.
  1. Ein Mittel, um gelöste Toxine, Ablagerungen und schädliche Bakterien zu binden und auszuscheiden = Zeolith+ Bentonit in Kombination mit Flohsamenschalen.
  1. Probiotikum (gute Darmbakterien) für den Aufbau einer gesunden Darmflora in Kombination mit wohltuenden Kräutern, Algen & Zink.
  2. B-Vitamine & Aminosäuren für den Aufbau einer gesunden Darmschleimhaut.

 

Wie begleite ich dich?

  • Austausch aller Teilnehmer und Betreuung durch mich in einer Whatsapp-Gruppe
  • Genauer Einnahmeplan für die Produkte
  • Rezeptideen für eine basenüberschüssige Ernährung
  • Ernährungstipps für eine ganzheitliche, gesunde Ernährungsweise nach der Darmkur
  • Angeleitete Meditationen und weitere Tipps um Körper, Geist und Emotionen in Einklang zu bringen
  • 1x wöchentlicher Call über Zoom zum Austausch & um Fragen zu stellen